Aktuelle Neuigkeiten via RSS-Feed
Durchdachtes Schulkonzept ist wichtig >
< Spaenle: »Ich hab(TM) da noch was im Köcher...«
22.06.10 09:38 Alter: 10 Jahre

»Die Grundschule soll im Dorf bleiben«

Bericht in der Hilpoltsteiner Zeitung vom 19.06.2010


Erfolgsmodell oder Sparkonzept? - Die Einführung von Kombiklassen stößt im Landkreis Roth auf Kritik

Erst- und Zweitklässler lernen gemeinsam in einer Klasse. Was für die einen ein erfolgreiches neues pädagogisches Konzept darstellt, ist für andere nichts weiter als ein Sparmodell. Entsprechend groß sind die Diskussionen, die die bayernweite Einführung der sogenannten Kombiklassen hervorgerufen hat. Auch im Schulamtsbezirk Roth/Schwabach gibt es die ersten kombinierten Klassen. Weitere sollen folgen. Doch die Eltern wehren sich.

Lesen Sie weiter auf hilpoltsteiner-zeitung.de:

http://www.hilpoltsteiner-zeitung.de/artikel.asp?art=1245269&kat=23&man=16