Aktuelle Neuigkeiten via RSS-Feed

JOBBÜRO - Förderung der Berufsorientierung und Ausbildungsfähigkeit

wir unterstützen die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse bei der Lehrstellensuche, bereiten sie auf Bewerbungsgespräche vor und werden Einzelbewerbungen soweit begleiten, wie es gewünscht wird. Dies erfolgt durch Fachleute, die ihre aktuellen Berufserfahrungen einbringen. Die Personalauswahl erfolgt in vielen Unternehmen heute durch ein Assessment-Center, und wir werden dafür sorgen, dass die Schüler/innen bei ihren Bewerbungen nicht von diesen neuen Anforderungen überrascht werden.

vertiefende Berufsorientierung

wir sind Träger des Projektes "vertiefende Berufsorientierung". Hierbei handelt es sich um ein Angebot der Bundesagentur für Arbeit, das sich an die Schüler/innen der 7., 8. und 9. Klassen wendet. Ziel ist eine qualifizierte Berufswahl durch z.B. erweiterte Betriebserkundungen und intensivere Betriebspraktika, die dem jeweiligen Betrieb vergütet werden. Die Kosten tragen die Arbeitsagentur und der Förderkreis je zur Hälfte.

Offene Ohren

Das Projekt "offene Ohren" versteht sich als niederschwelliges Beratungsangebot für Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer in verschiedensten Problemlagen, wie z.B. bei: Teilleistungsstörungen, AD(H)S, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Schulunlust, Pubertät, Schwierigkeiten im familiären Umfeld, uvm.

Starke Schule

Broschüre zum Download:

Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

Starke Schulen im Porträt
Bundessieger und Sonderpreisträger 2013

Weitere Informationen dazu im Internet unter:

www.StarkeSchule.ghst.de

Fachleute im Unterricht

Vortragsreihen

Kunstprojekte